Medien –  Ethik – Bildung

Medien – Ethik – Bildung

Bildungsangebote für die medienethischen Herausforderungen einer digitalen Welt

Medien

Digitale Technologien eröffnen zahlreiche neue kommunikative Möglichkeiten. Zugleich gehen mit ihnen viele ethische Herausforderungen einher, die jede Nutzerin und jeden Nutzer digitaler Medien betreffen.

Ethik

Eine ethisch-verantwortungsvolle Haltung gehört zu den Grundfertigkeiten für einen kompetenten Umgang nicht nur mit digitalen Medien. Dies schließt sowohl eine Sensibilität, um ethische Herausforderungen wahrnehmen zu können, als auch einen verantwortungsvollen Umgang mit medialen Angeboten ein.

Bildung

Mit seinen Bildungsangeboten möchte das MEB-Kompetenznetz für die ethischen Herausforderungen digitaler Medien sensibilisieren und auf die Bedeutung entsprechender Themen und Fragestellungen im gesellschaftlichen Diskurs aufmerksam machen.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Theoretische Grundlagen der Medienethik und Reflexion über angewandte Medienethik
  • Philosophische und theologische Perspektiven zur Begründung einer Ethik der Medien
  • Kommunikations- und medienwissenschaftliche Grundlagen
  • Pädagogische Perspektiven auf Medien

Unsere Kurse

OPEN vhb-Kurs: Medienethik
Der OPEN vhb-Kurs "Medienethik. Themen & Diskurse" ist ein offener, kostenfreier Online-Kurs, der alle Interessierten mit den Grundlagen der Medienethik vertraut machen möchte.
Weiterlesen "OPEN vhb-Kurs: Medienethik"
Ethik der digitalen Kommunikation
Der CLASSIC vhb-Kurs "Ethik der digitalen Kommunikation" versucht, ausgehend von Alltagsphänomenen der Digitalisierung für die ethischen Herausforderungen digitaler Technologien zu sensibilisieren.
Weiterlesen "Ethik der digitalen Kommunikation"
Medienethik. Themen & Diskurse
Der CLASSIC vhb-Kurs gibt einen Überblick über die Grundlagen der Medienethik und diskutiert ausgewählte ethische Fragestellungen zu den Feldern der öffentlichen Kommunikation.
Weiterlesen "Medienethik. Themen & Diskurse"

Kursentwicklung

Der Schwerpunkt unserer Aktivitäten liegt auf der Entwicklung von Bildungsangeboten im Bereich der Online-Lehre. Unsere aktuell laufenden Kurse wurden in Kooperation mit der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb) erstellt. Nähere Informationen zur vhb sowie einen Einblick in deren Kursprogramm finden Sie auf deren Internetseite.

Mitglieder

Prof. Johanna Haberer
Institut für Christliche Publizistik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Mehr Informationen "Prof. Johanna Haberer"
Prof. Dr. Klaus-Dieter Altmeppen
Leiter des Zentrums für Ethik der Medien und der digitalen Gesellschaft und Studiengang für Journalistik der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
Mehr Informationen "Prof. Dr. Klaus-Dieter Altmeppen"
Prof. Dr. Alexander Filipović
Leiter des Zentrums für Ethik der Medien und der digitalen Gesellschaft und Lehrstuhl für Medienethik der Hochschule für Philosophie München
Mehr Informationen "Prof. Dr. Alexander Filipović"
Prof. Dr. Rudolf Kammerl
Lehrstuhl für Medienpädagogik und Leiter des Instituts für Lern-Innovation der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Mehr Informationen "Prof. Dr. Rudolf Kammerl"
Prof. Dr. Christian Schicha
Institut für Theater- und Medienwissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Professur für Medienethik
Mehr Informationen "Prof. Dr. Christian Schicha"
Prof. Dr. Thomas Zeilinger
Institut für Christliche Publizistik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Mehr Informationen "Prof. Dr. Thomas Zeilinger"

Beteiligungen

Sie engagieren sich im Bereich “Medien – Ethik – Bildung” und möchten Mitglied im MEB-Kompetenznetz werden?
Dann setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung! Unser Kompetenznetz ist offen für weitere Beteiligungen und wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.